Es freut uns, dass wir mit Claudia Vetsch eine neue Leiterin für den Fachbereich junge Erwachsene und Berufung gefunden haben.

Sie wird am 1. Februar 2024 in die neue Aufgabe einsteigen und den Fachbereich weiter ausbauen, den Elena Furrer in den letzten 2 ½ Jahren aufgebaut hat.

Wir heissen Claudia jetzt schon herzlich willkommen im DAJU-Team und sind überzeugt, dass Claudia auch für euch eine kompetente und gewinnende Kooperationspartnerin in der Arbeit mit jungen Erwachsenen sein wird.

Claudia Vetsch 284 scaled

Claudia Vetsch

«Mein Name ist Claudia Vetsch, ich bin 34 Jahre alt und wohne in der Stadt St. Gallen. Meine Ausbildung zur Sozialpädagogin habe ich im Schulheim Langhalde in Abtwil absolviert, bevor ich in die Jugendarbeit der Katholischen Kirche im Lebensraum St. Gallen gewechselt habe. Während den letzten 5 Jahren durfte ich dort tätig sein. In den letzten zwei Jahren habe ich vermehrt auch mit jungen Erwachsenen gearbeitet. Es erfüllt mich mit Freude, mit ihnen unterwegs zu sein, ihnen ein Gegenüber zu sein und mit ihnen in die Fragen des Lebens einzutauchen. Ich freue mich diesen Bereich zu fördern und neue Wege zu finden und Ideen zu entwickeln, um mit den jungen Menschen unterwegs zu sein.

In meiner Freizeit bin ich gerne mit unserer Hündin Nala in der Natur unterwegs und entspanne mich mit einem guten Buch oder beim Yoga.»