akj – Animationsstellen für kirchliche Jugendarbeit

Die akjs arbeiten im Auftrag des Dekanats und der entsprechenden staatskirchenrechtlichen Institution. Sie unterstützen und beraten die Pfarreien und Seelsorgeeinheiten in der Förderung der kirchlichen Jugendarbeit. Dies geschieht durch Gruppen- oder Einzelpraxisberatungen der beruflich und ehrenamtlich Engagierten. Zusätzlich bieten die akj-Stellen mit Aktivitäten (z.B. Lagern, Reisen, Events, Projekten etc.) einen Rahmen an, welcher durch das jeweilige Mitwirken ihrer Zielgruppen ausgestaltet wird.

akj Rheintal
akj Rorschach
akj St. Gallen
akj Thurland
akj Uznach
akj Wattwildhaus
Projekt-akj Sargans-Werdenberg