Feel the Light

Feel the Light

Ziel: Die diesjährige Taizé-Adventsnacht „feel the light“ findet am Samstag, 16. Dezember 2016 um 20.00 Uhr wieder in der stimmungsvoll geschmückten Pauluskirche in Gossau statt. Das Gebet mit Taizégesängen wird vom ‚GO AND SING‘ Chor unter der Leitung von Markus Giger und Instrumentalisten unterstützt.

Durchführung: Samstag, 16. Dezember 2017, ab 19.30 Uhr

Beteiligt: akj Gossau, Seelsorgeeinheit Gossau und evangelische Kirche Gossau.  

Verantwortlich:
Caroline Mettler, akj Gossau
info@akj-gossau.ch
www.akj-gossau.ch

Pray and Fun

Pray and Fun

Ziel:  bei der Rheintaler Jugendwallfahrt Spass, Erlebnis und Gebet miteinander verbinden, das Erlebte symbolisch auf den Glauben beziehen

Durchführung: Kartfahren, Jugendgottesdienst, Erlebnisbad, 25.11.2017

Beteiligt: akj Rheintal, Juseso-Stamm Dekanat Altstätten und weitere Begleitpersonen

Verantwortlich:  Uwe Rohloff, akj Rheintal, Burgsstrasse 6, 9445 Rebstein, www.akj-rheintal.ch, info@akj-rheintal.ch, 071 770 07 91      

Nacht der Lichter Toggenburg

Die Nacht der Lichter Toggenburg findet am 25. November 2017 um 20:00 Uhr in der katholischen Kirche Wattwil statt.

Filmwochenende

Filmwochenende

Ziel: Gemeinsam ein Wochenende Gemeinschaft und mehr über das Filmemachen erfahren.

Durchführung: 28.-29. 10

Zielgruppe: Oberstufenschüler/innen

Projektleitung: Claudio Gabriel claudio.gabriel@se-eschenbach.ch

Cook around...

Cook around...

…the world! Möchtest du etwas kochen, was du noch nie gekocht hast? Wir kochen Gerichte aus aller Welt mit Menschen anderer Kulturen, die uns inspirieren. 

Datum: Freitag, 21. Oktober

Zeit: 13.30 bis 19.30 Uhr

Für Jugendliche der 1. bis 3. Oberstufe.

Infos und Anmeldung: sonja.langenegger@yesprit.ch

Städtereise Amsterdam

Städtereise Amsterdam

Ziel: Unter dem Motto „Gemeinsam unterwegs“ erkunden wir während unserer Städte-reise spannende Orte in und um Amsterdam. Dabei kannst du nicht nur mit anderen Jugendlichen eine tolle Reise erleben, sondern du hast die Möglichkeit Gemeinschaft zu erleben und mitzugestalten, neues auszuprobieren, deine Ideen einzubringen, spirituelle Momente zu erleben und natürlich auch einfach mal die freie Zeit zu geniessen. Ein Car bringt uns von Oberbüren nach Amsterdam (Haarlem) und zurück.

Durchführung: 12. Oktober – 15. Oktober 2017

Beteiligt: Dies ist ein Projekt der akj Gossau in Zusammenarbeit mit den Seelsorgeeinheiten Magdenau und Oberbüren-Niederbüren-Niederwil.

Verantwortlich:
Madeleine Holderegger, akj Gossau
info@akj-gossau.ch
www.akj-gossau.ch

Tour de Suisse

Tour de Suisse

„Vill Schwiiz uf ein Tätsch!“ Schneeballschlacht auf dem Titlis? Chillen in Locarno?

In vier Tagen erkunden wir so viel Schweiz wie möglich. Am Infoanlass am 7. September 2017 sind deine Wünsche und Ideen gefragt.

Wann: 2. bis 5. Oktober 2017

Wer: Jugendliche ab Klasse 6

Kosten: CHF 150.-

Infos und Anmeldung an: patrizia.hinrichs@yesprit.ch

Regionale Jugendgottesdienste

Regionale Jugendgottesdienste
ökumenisch

Ziel: Den christlichen Glauben in jugendgerechter Sprache und in jugendgerechtem Rahmen verkünden, damit sich die Jugendlichen damit auseinandersetzen können.  Positive Gemeinschaftserlebnisse erleben.

Durchführung:

Sa 16.September, 19:30 Uhr, Kirche Brunnadern
Sa 11. November, 19:30 Uhr, Kath. Kirche Wattwil

Türöffnung um 19:00 Uhr mit ‚Welcome Lounge‘

Beteiligt:  Kath. SE Neutoggenburg, Kath. SE Obertoggenburg, Ref. Kirchen Unteres und Oberes Neckertal

Verantwortlich:
Mathias Ress-Nef, mathias.ress@neutoggenburg.ch
Michaela Bauer, michaela.bauer@seotog.ch
Reformierte Jugendarbeiter Neckertal

Töffli- oder Velowallfahrt

Töffli- oder Velowallfahrt

Ziel: Gemeinsam mit dem Töffli oder Velo nach Flüeli Ranft Wallfahren und gemeinsam die Zeit geniessen.

Durchführung: 2-3.9

Zielgruppe: Oberstufenschüler/innen

Projektleitung:
Claudio Gabriel claudio.gabriel@se-eschenbach.ch
Jürg Wüst juerg.wuest@gommiswald.ch
Markus Frei markus.frei@gommiswald.ch

 

Appenzeller Töffliwallfahrt nach Einsiedeln

Rheintaler Töffliwallfahrt nach Einsiedeln

Rheintaler Töffliwallfahrt nach Einsiedeln

Ziel:  mit dem Töffli an der Rheintaler Wallfahrt teilnehmen, motorisierte Glaubenserfahrung

Durchführung: mit dem Töffli vom Rheintal nach Einsiedeln und zurück, Programm in Einsiedeln, Übernachtung nähe Zürisee, 19. – 20.8.2017

Beteiligt: Juseseo-Stamm Dekanat Altstätten, akj Rheintal und weitere Begleitpersonen

Verantwortlich:  Uwe Rohloff, akj Rheintal, Burgsstrasse 6, 9445 Rebstein, www.akj-rheintal.ch, info@akj-rheintal.ch, 071 770 07 91

Abenteuer Bodensee

Abenteuer Bodensee
Velowoche

Ziel: Wir reisen gemeinsam in fünf Tagen durch drei Länder und entdecken die schönsten Plätze rund um den Bodensee. Wir haben genügend Zeit zum Baden, Städtebummeln und Ausflüge. Komm mit und melde dich an! Infoabend: Di, 9. Mai 19.30 – 21 Uhr.

Durchführung: Sa 5.  – Do 10. August 2017

Beteiligt: akj Rorschach und KJBS Team

Verantwortlich
Eveline Degani, akj Rorschach, info@akj-rorschach.ch
www.kjbs.ch

Sommerlager in Kroatien

Sommerlager in Kroatien
Sonne, Meer und Strand…

Ziel:  Eine Woche verbringen wir als Gruppe in Mali Losinj und gestalten gemeinsam das Leben am Meer. Neben Einkaufen und Kochen gehören dazu auch verschiedene Gruppenaktivitäten. Die Gegend bietet uns verschiedenste Freizeitmöglichkeiten, wie Baden, Schifffahren, Tauchen, ...

Durchführung: 3. – 11. August 2017

Beteiligt: Dies ist ein Projekt der akj Gossau in Zusammenarbeit mit den Seelsorgeeinheiten Gossau, Magdenau, Mittleres Fürstenland sowie der evang. Kirchgemeinde Gossau-Andwil und Flawil.

Verantwortlich:
Michael Hanke, akj Gossau
info@akj-gossau.ch
www.akj-gossau.ch

Out in the green

Out in the green

Datum: Aug. / Sept. 2017
Ort: Klosterplatz

„Aufatmen ­unter freiem Himmel ­ sich unterbrechen lassen und merken, was mich beschäftigt und mein Leben bewegt. Ruhe finden in roten Liegestühlen und den Zmittag geniessen."

Gerne sind wir zu einem Gespräch bereit oder hören einfach zu.

Die Termine finden sich ab Juni unter www.yesprit.ch

Rheintaler Segeltörns in Holland

Rheintaler Segeltörn in Holland

Ziel:  Gemeinsam unterwegs sein, Natur, Gemeinschaft und Abenteuer erleben, Verantwortung übernehmen

Durchführung: Mit dem Segelschiff zu den Westfriesischen Inseln, 16. – 22.7.2017 und 30.7. – 5.8.2017

Beteiligt: akj Rheintal und weitere Begleitpersonen

Verantwortlich:  Uwe Rohloff, akj Rheintal, Burgsstrasse 6, 9445 Rebstein, www.akj-rheintal.ch, info@akj-rheintal.ch, 071 770 07 91      

Segeltörn 2017

Segeltörn

16. - 22. Juli 2017
Gemeinsam halten wir das Schiff in Schwung beim Segel setzen, Anker werfen, Deck schrubben und Kochen. Als Gruppe erforschen wir Hollands Hafenstädtchen und die westfriesischen Inseln.

Weitere Informationen gibt‘s bei: Verena Kaiser, info@akj.ch

Kroatien

Kroatien

12. - 20. Juli 2017

Dich erwartet eine Woche Sonne, Strand, Meer und mehr mit Freunden und solchen die es werden können an der kroatischen Adriaküste. Die Reise führt uns nach Medulin in der Nähe von Pula.

Weitere Informationen gibt‘s bei: Kornel Zillig, kornel.zillig@yesprit.ch

Grillplausch

Grillplausch

Ziel: Gemeinsam einen besinnlichen Abend am Lagerfeuer geniessen.

Durchführung: 17.6

Zielgruppe: Oberstufenschüler/innen

Projektleitung:
Claudio Gabriel
claudio.gabriel@se-eschenbach.ch

Auf's Floss und los

Auf‘s Floss und los

3. bis 5. Juni 2017

Das Wasser gluckert unter den Planken, die Sonne glitzert auf den kleinen Wellen, der Wind  bestimmt unser Tempo. Natur pur, Übernachten in Zelten und Kochen über dem Feuer.

Der Infoabend findet am 6. April um 19.00 Uhr im Pfarreiheim Neudorf statt.

Infos bei: kornel.zillig@yesprit.ch

Taizé

Taizé

25 bis 28. Mai 2017

Mit 5000 jungen Leuten aus der ganzen Welt ein paar Tage abschalten. Lerne Jugendliche aus der ganzen Welt kennen. Eine Kurzreise für Jugendliche ab 15 Jahren.

Begleitung/ Informationen:

Andrea Richner, Riethüsli, andrea.richner@yesprit.ch

Taizé-Reise

Taizé-Reise

Ziel: Jugendliche ab der 3. Oberstufe und Junggebliebene haben wieder Gelegenheit, über die Auffahrtstage nach Taizé zu reisen. Taizé ist eine Chance, den christlichen Glauben auf neue Art und Weise kennen zu lernen. Das einfache Leben, die meditativen Gesänge und das unkomplizierte Zusammensein zieht jedes Jahr tausende Jugendliche nach Taizé.

Durchführung: Mittwoch-Mittag 24. Mai - Sonntag-Abend 28. Mai 2017

Beteiligt: Seelsorgeeinheit Gossau und evangelische Kirche Gossau  

Verantwortlich:
Simon Sigg, Herisauerstrasse 5, 9200 Gossau,
www.kathgossau.ch

Kantonaler Mädchentag Jona

Kantonaler Mädchentag in Jona

Ziel: Mädchen aus dem ganzen Kanton St. Gallen können sich an diesem Tag kennenlernen, gemeinsam Zeit verbringen und spannende Workshops besuchen.

Durchführung: 20. 5, 13.30-21.15 Uhr

Zielgruppe: ab der 6. Klasse bis 3. Oberstufenschülerinnen

Projektleitung: OK Mädchen https://www.maedchentagsg.ch/

young believers

young believers

Der etwas andere Gottesdienst von und für Jugendliche. Eine Band begleitet mit modernen Liedern. Schau doch mal rein.

25. März und 20. Mai

Beginn 18.30 Uhr

Ökumenische Gemeinde Halden, Oberhaldenstrasse 25

weitere Infos gibt‘s bei: Marlene Wirth, marlene.wirth@yesprit.ch

Action Weekend

Action Weekend

13. bis 14. Mai

2 Tage mit Klettern und Canoyning, Abseilen, Biken. Adrenalin pur! Hol dir den absoluten Kick.

Kosten 150.— CHF.

Infoabend 6. April, 19.30 Uhr, DomZentrum.

weitere Infos gibt‘s bei: Marlene Wirth, marlene.wirth@yesprit.ch

Jugendweekend

Jugendweekend

Ziel: Neue Kontakte knüpfen, gemeinsame Erlebnisse erfahren und sich sportlich betätigen.

Durchführung: 6.-7.5 im Tirol

Zielgruppe: Oberstufenschüler/innen

Projektleitung:
Claudio Gabriel und Nelum Forster
claudio.gabriel@se-eschenbach.ch

Crossroad

Crossroad
Ökumenischer Jugendkreuzweg

Ziel: Stationenweg im Freien durch Gossau. Gedanken zu Karfreitag, Begegnung und Spiel.

Durchführung: 14. April 2017, 19.00 – 23.00 Uhr, Gossau

Beteiligt: akj Gossau und Seelsorgeeinheit Gossau

Verantwortlich:
Michael Hanke, akj Gossau
info@akj-gossau.ch
www.akj-gossau.ch

Risenparty

Risenparty

Auferstehungsfeier vor Ostern

Ziel:  Wir feiern die Auferstehung von Jesus Christus in einem für jugendliche Christen stimmigen Rahmen. DJ Jack Dylan sorgt für Tanzlaune und Good Weather Forecast für guten Sound.  Good Weather Forecast ist eine renommierte christliche Band aus Deutschland, die bereits mit Preisen ausgezeichnet wurde. Mitglieder der Band werden bezeugen, warum sich unser christlicher Glaube lohnt.

Durchführung: Thurpark Wattwil, Freitag, 7.April, Start 19:30 Uhr, Eintritt 10.- Fr.

Beteiligt: Kath. SE Neutoggenburg, Ref. Kirchen Unteres und Oberes Neckertal, Heilsarmee, Chrischona

Verantwortlich: Div.

https://www.facebook.com/risenparty/?fref=ts

Church Night

Church Night

Ziel: Kirchenraum bei Nacht, Spiel und Fun, Hoch auf den Kirchturm, mit Nachtessen, Kino und Marshmallows am Feuer.

Durchführung: Freitag, 31. März 2017, Pfarreizentrum Andwil (SE Gossau), 18.15 – 24.00 Uhr

Beteiligt: akj Gossau und Seelsorgeeinheit Gossau

Verantwortlich
Madeleine Holderegger, akj Gossau
info@akj-gossau.ch
www.akj-gossau.ch

Görlsträff Jona

Görlsträff Jona

Ziel: Den Mädchen einen Raum schaffen für Frauengespräche und wo sie ihre Interessen umsetzen können. Eine Jungs freie Zone.

Durchführung:
Jeweils von 17.00-20.00 Uhr
10.3, 24.3, 5.4

Zielgruppe: ab der 6. Klasse

Projektleitung:
Helen Eichmann und Esther Rüthemann
055 225 78 04 oder 055 225 78 34

Ranfttreffen

Ranfttreffen 2016

Ziel: Gemeinsam machen wir uns auf den Weg ans Ranfttreffen.

«Glauben leben» – «Spiritualität» – «Erlebnis» – «Kerzenschein» – «Lebensfreu(n)de» – «zusammen sein» – «unterwegs sein»

Durchführung: 17.-18. Dezember 2016

Beteiligt: Dies ist ein Projekt der akj Gossau in Zusammenarbeit mit den Seelsorgeeinheiten des Dekanats Gossau.

Verantwortlich:
akj Gossau, Michael Hanke, Herisauerstrasse 5, 9200 Gossau, Tel. 071 388 18 41, info@akj-gossau.ch

Weitere Informationen findest du unter: www.akj-gossau.ch

Feel the Light

Feel the Light

Ziel: Lichtnacht zum Advent mit Taizéliedern in der Pauluskirche Gossau
mit anschliessender Begegnung am Oyak im Pauluszentrum mitgestaltet von Jugendlichen - mit kleinem Imbiss, Gespräch, Musik...

Durchführung: Samstag, 10. Dezember 2016, 19.30 – 22.30 Uhr

Beteiligt: Dies ist ein Projekt der akj Gossau in Zusammenarbeit mit der Seelsorgeeinheit Gossau.

Verantwortlich:
akj Gossau, Madeleine Holderegger, Herisauerstrasse 5, 9200 Gossau, Tel. 071 388 18 41, info@akj-gossau.ch

Weitere Informationen findest du unter: www.akj-gossau.ch

Nacht der Lichter

Nacht der Lichter

Ziel: Nacht der Lichter – das spirituelle Highlight in der Ostschweiz ...

Durchführung: 26. November 2016, 19.30 Uhr in St.Gallen

Weitere Informationen zu diesem Angebot findest du unter: www.nachtderlichter.ch

Zukunftstag

Zukunftstag

Berufe in der Kirche

Ziel:  Am Zukunftstag erhalten Mädchen und Jungs die Möglichkeit verschiedene Berufe der Kirche kennenzulernen. Ein Angebot für

Durchführung: Region Rorschach, Donnerstag, 10. November 2016

Beteiligt: akj Rorschach und KJBS Team

Verantwortlich

Eveline Degani, akj Rorschach

info@akj-rorschach.ch

www.kjbs.ch

Cook around the World

Lerne die Geschmäcker ferner Länder kennen

Ziel: es werden Gerichte aus aller Welt gekocht im Wettkampf gegen die Zeit

Durchführung: 21. Oktober 2016,               Schulküche Engelwies

Verantwortlich: Beatrix Baur, beatrix.baur@kathsg.ch

Städtereise

Städtereise
Ab in den Süden

Ziel: Gemeinsam entdecken wir die Schweiz.

Durchführung: 5. – 8. Oktober 2016

Beteiligt: Dies ist ein Projekt der akj Gossau in Zusammenarbeit mit der Seelsorgeeinheit Magdenau.

Verantwortlich:
akj Gossau, Madeleine Holderegger, Herisauerstrasse 5, 9200 Gossau, Tel. 071 388 18 41, info@akj-gossau.ch

Weitere Informationen findest du unter: www.akj-gossau.ch

London Boys only

Boys only

Ziel: London erleben, die Metropole kennenlernen und Grossstadtfeeling spüren

Durchführung: 1. – 4. Oktober 2016

Verantwortlich: Marlene Wirth, marlene.wirth@yesprit.ch

Respect Camp Uznach

18. – 21-09.2016

Ziel: Jugendliche und junge Erwachsene setzen sich in verschiedenen Trainingspoints mit Themen wie Respekt, Toleranz und Gewalt auseinander

Durchführung:
Akj Uznach, Nelum Forster

Beteiligt:  Jugendliche

Projektleitung: Nelum Forster, www.design-your-journey.ch oder Email an nelum.forster@akj-uznach.ch

Naturtag

Naturtag

Ziel: Spass und Action mit Outdoor Cooking / Natur und Gemeinschaft erleben

Durchführung: Mittwoch, 14. September 2016, 14.00 – 20.00 Uhr (Anmeldung bis 9.9.2016)

Beteiligt: Dies ist ein Projekt der akj Gossau in Zusammenarbeit mit der Seelsorgeeinheit Gossau.

Verantwortlich:
akj Gossau, Madeleine Holderegger, Herisauerstrasse 5, 9200 Gossau, Tel. 071 388 18 41, info@akj-gossau.ch

Weitere Informationen findest du unter: www.akj-gossau.ch

Star Way

Das Geheimnis des Universums

Ziel: Wie ist das Weltall entstanden, welche Planeten gibt es in unserem Sonnensystem und wie gross sind die Distanzen im All?

Durchführung: 7. September 2016, 16 bis 21 Uhr in Kreuzlingen

Verantwortlich: Alexander Burkart, a.burkart@altkon.ch

Young Power Kurs

Young Power Kurs
Ready to take off?

Ziel: Ein Kurs für junge Menschen auf der Startbahn Richtung Erwachsenenwelt. Persönlichkeitstraining und Gruppendynamische Kenntnisse.

Durchführung:

Infoabend: Donnerstag 1. September 2016, 19.30 - 21. 00 Uhr

 

1. Anlass: Mittwoch, 7. September 2016, 19.30 - 21. 30 Uhr
2. Anlass: Sonntag, 18. September 2016, 13.30 - 18. 00 Uhr
3. Anlass: Mittwoch, 28. September 2016, 19.30 - 21.30 Uhr
4. Anlass: Sa und So 5./6. November 2016
5. Anlass: Montag, 14. November 2016, 19.30 - 21. 30 Uhr

Beteiligt: Dies ist ein Projekt der akj Gossau in Zusammenarbeit mit den Seelsorgeeinheiten Magdenau und Uzwil.

Verantwortlich:
akj Gossau, Michael Hanke, Herisauerstrasse 5, 9200 Gossau, Tel. 071 388 18 41, info@akj-gossau.ch

Weitere Informationen zu diesem Angebot findest du unter: www.akj-gossau.ch

Rheintaler Töffliwallfahrt nach Einsiedeln

mit dem Töffli vom Rheintal nach Einsiedeln und zurück

Ziel: mit dem Töffli an der Rheintaler Wallfahrt teilnehmen, motorisierte Glaubenserfahrung

Durchführung: 20. - 21.8.2016,, Programm in Einsiedeln, Übernachtung nähe Zürisee

Beteiligt: Juseseo-Stamm Dekanat Altstätten, akj Rheintal und weitere Begleitpersonen

Verantwortlich:  Uwe Rohloff, akj Rheintal, Burgsstrasse 6, 9445 Rebstein, www.akj-rheintal.ch, info@akj-rheintal.ch, 071 770 07 91

Out in the green

Spüre die Freiheit!

Ziel: spüren was mich beschäftigt, einen Moment inne halten und aufatmen

Durchführung: August/September 2016, Klosterplatz

Verantwortlich: Verena Kaiser, info@akj.ch

Segeltörn

Lasst uns gemeinsam das Segel setzten!

Ziel: als Gruppe erforschen wir Hollands Hafenstädtchen und werfen den Anker dort, wo es uns gefällt

Durchführung: 17. – 23. Juli 2016

Verantwortlich: Verena Kaiser, info@akj.ch

Europapark Reise

Europapark Reise

Velowoche oder Carfahrt

Ziel:  Wir reisen gemeinsam in den Europapark. Mit dem Velo sind wir 4 Tage unterwegs und erleben so einiges. 2 Tage Erholung und Vergnügen erwartet uns anschliessend im Europapark.

Die Carfahrt bietet ein Tagesausflug in den Europapark an. Gemeinsam mit der Velogruppe fahren am Abend alle im Car zurück.

Durchführung: Rorschach - Rust,10 – 15. Juli 2016

Beteiligt: akj Rorschach und KJBS Team

Verantwortlich

Eveline Degani, akj Rorschach

info@akj-rorschach.ch

www.kjbs.ch

Kroatien

Sonne, Strand & Meer

Ziel: Kroatien entdecken und nette Menschen kennenlernen

Durchführung: 10. – 17. Juli 2016

Verantwortlich: Kornel Zillig, kornel.zillig@yesprit.ch

Rheintaler Segeltörn in Holland

Mit dem Segelschiff zu den Westfriesischen Inseln

Ziel: Gemeinsam unterwegs sein, Natur, Gemeinschaft und Abenteuer erleben, Verantwortung übernehmen

Durchführung: 17. – 23.7.2016 und 31.7. – 6.8.2016

Beteiligt: akj Rheintal und weitere Begleitpersonen

Verantwortlich: Uwe Rohloff, akj Rheintal, Burgsstrasse 6, 9445 Rebstein, www.akj-rheintal.ch, info@akj-rheintal.ch, 071 770 07 91

Sommerlager 2016

 

Sommerlager 2016 vom 03. - 08. Juli 2016

Gemeinsam mit anderen Jugendlichen die ersten Ferientage der Sommerferien geniessen, bei Spiel und Unternehmungen neue Lebenserfahrungen in der Gruppe machen und sich an einer guten Atmosphäre freuen. Mit aufgestellten gleichaltrigen Jugendlichen zusammen relaxen, Baden, Ausflüge im sonnigen Tessin unternehmen.

 

 

Sommerlager erleben heisst…………

- auf der Anreise, Besichtigung des Stützpunktes der Polizei und der Feuerwehr des San – Benadino Strassentunnels
- mitentscheiden bei den Tagesaktivitäten
- selber einkaufen und kochen
- beim Baden und Spielen das warme Wasser des Lago Maggiore geniessen
- zusammen sein mit anderen Jugendlichen
- eine Woche mit unvergesslichen Eindrücken erleben
- einander begegnen, beim gemeinsamen Gespräch, beim gemeinsamen Essen, beim gemeinsamen Reisen

Lagerort: Ostello Orgnana 6573 Magadino

Kosten: Fr. 250.00 für Verpflegung / Fahrt und alle Unternehmungen

Auf deine Anmeldung freuen sich:

Godi Trachsler, Jugendarbeiter der SE Appenzell
Emilia Hautle, Begleiterin


Bitte bis 5. April. 2016 an:

Godi Trachsler | Jugendarbeit
Mesmerhaus | Marktgasse 8a | 9050 Appenzell
e-mail: godi.trachsler@moritz.ai.ch | Telefon: 071 787 58 13

Töffliwallfahrt nach Einsiedeln 2016

Töffliwallfahrt 2016 vom 11. - 12. Juni 2016

Gemeinsam mit anderen Jugendlichen und dem Töffli eine Wahlfahrt nach Einsiedeln unternehmen. 

Töffliwallfahrt erleben heisst…………

- unterwegs sein mit vielen anderen Jugendlichen
- zusammen sein mit vielen anderen Jugendlichen
- andere Jugendliche kennen lernen
- zwei Tage mit unvergesslichen Eindrücken erleben
- einander begegnen, beim gemeinsamen Gespräch, beim gemeinsamen Essen, beim gemeinsamen Reisen

Unterkunft: Jugendherberge Allegro Einsiedeln

Kosten: Fr. 50.00 für Verpflegung / Übernachtung

Alle weiteren Angaben bekommst du nach der Anmeldung

Auf deine Anmeldung freuen sich:
Godi Trachsler, Jugendarbeiter der SE Appenzell und Begleiter

Bitte bis 5. April. 2016 an:

Godi Trachsler | Jugendarbeit
Mesmerhaus | Marktgasse 8a | 9050 Appenzell
e-mail: godi.trachsler@moritz.ai.ch | Telefon: 071 787 58 13

Erlebnispark Atzmännig

28.05.2016

Ziel: Neue Kontakte knüpfen, klettern und eine unvergessliche Zeit haben.

Durchführung:
Claudio Gabriel und Akj Uznach

Beteiligt: Jugendliche und junge Erwachsene ab 1. Oberstufe

Projektleitung: Nelum Forster und Natascha Dedy, www.design-your-journey.ch oder Email an natascha.dedy@akj-uznach.ch

Limits No Limits

Mit dem Thaiboxweltmeister Azem Maksutaj

Ziel: Entdecke deine Grenzen und wachse über sie hinaus

Durchführung: 21. Mai 2016, 15Uhr

Verantwortlich: Alex Burkart und Sonja Billian,                   071 298 07 23

Auf's Floss und Los

Mit dem Floss entlang eines Schweizer Flusses

Ziel: Natur pur erleben, wir bauen gemeinsam ein Floss, kochen über dem offenen Feuer und übernachten in Zelten

Durchführung: 14. – 16. Mai 2016

Verantwortlich: Kornel Zillig, kornel.zillig@yesprit.ch